Dietmar Berger – Violoncello

Trio Anditi Köln Der Cellist Dietmar Berger wurde in Köln geboren.
Er studierte an den Musikhochschulen in Aachen bei Klaus Heitz und Kai Scheffler, in Düsseldorf bei Claus Reichardt und in Leipzig bei Roland Baldini. Danach war er von 1993-2000 Mitglied des Orchesters der Landesbühnen Sachsen in Dresden.

Seit 2000 lebt er in Köln und ist dort als Ensemblemusiker und Solist tätig; zahlreiche Fernseh- und CD-Aufnahmen belegen sein Wirken. Von 2001 bis 2004 konzertierte und unterrichtete er regelmäßig in Südkorea, Jeju-City.

2007 veröffentlichte er im Dohr Verlag Köln die CD "Rheinische Musik für Cello solo" (Offenbach, Bruch, Sträßer).


Timothy Jones - Violine | Andrea Fürtig – Viola